PreCONNECT® PURE TRUNK

ANWENDUNGSBEREICHE

  • Infrastrukturverkabelungen von Rechenzentren

EIGENSCHAFTEN

  • Beidseitig werkskonfektioniert
  • Standardkodierung: kanalweise „gekreuzt“
  • Kabellänge bis 2000 m, länger auf Anfrage

LÄNGENDEFINITION 

  • Bestell-Länge: Länge zwischen den Steckerverbindern der längsten Peitschen auf beiden Seiten (nicht zwischen den Verteilköpfen)
  • Längentoleranzen:
    Bis 10 m = +/- 50 cm
    11 m bis 30 m = +/- 100 cm
    31 m bis 100 m = +/- 150 cm
    länger als 100 m = +/- 2 %
  • Peitschenlängen beidseitig gestuft (siehe unten PDF „Technische Daten/Bestellnummern“)

KABELTYPEN 

  • Mit allen gängigen Bündeladerkabeln bis 144 Fasern lieferbar
  • Kabeldaten auf Anfrage

FASERTYPEN 

  • OM4 und SM, biegeunempfindlich
  • Faserdaten auf Anfrage

KUPPLUNGSINTERFACES

  • LC-Duplex mit Shuttern

OPTIONAL

  • Kabel mit erhöhter Zug- und Querdruckfestigkeit
  • Kabel mit speziellen Armierungen

LIEFERFORM

  • IL und RL werksvermessen mit Messprotokoll
  • Produkt-ID-Label beidseitig hinter den Verteilköpfen
  • Abhängig von der Länge als Kabelring, auf Papp- oder Holztrommel
Endorferstra�e 6
86167 Augsburg
Telefon: +49 (0) 821 / 2 49 24 - 0
Telefax: +49 (0) 821 / 2 49 24 - 29
www.Rosenberger-OSI.de
E-Mail: info@rosenberger-osi.de