Märkte & Anwendungen
Produkte & Services
Unternehmen
Aktuelles
Kontakt
DEENFRHUIT

UMWELTPOLITIK BEI ROSENBERGER OSI

Im Rahmen der unternehmerischen Sorgfaltspflicht, im Hinblick auf das Energie- und Umweltmanagement und die Einhaltung von gesetzlichen sowie Kundenforderungen, definiert die Geschäftsleitung die Energie und Umweltpolitik des Unternehmens. Diese spiegelt sich wieder im Energiemanagementsystem, welches die Anforderungen der folgenden Normen erfüllt:

DIN EN ISO 50001 & DIN EN ISO 14001

Die Geschäftsverantwortung der Leitung beinhaltet die Verantwortung für:

  • Den angemessenen Energieeinsatz und Energieverbrauch sowie Energieeffizienz im Unternehmen
  • Den wirksamen Umweltschutz im Unternehmen
  • Die Qualität der Erzeugnisse und Dienstleistungen
  • Die vereinbarten Termine und Kosten
  • Die gesetzten Unternehmensziele

Vorrangige Energieziele der Rosenberger Gruppe sind:

  • Erhalt und Schonung natürlicher Ressourcen
  • Vermeidung, Verminderung, Verwertung und sachgerechte Entsorgung von belastenden Emissionen und Abfällen
  • Ausweitung der Energieversorgung mit Hilfe erneuerbarer Energieformen
  • Verhinderung von umweltgefährdenden Störfällen und Begrenzung der
    Gefahrenpotentiale

Jeder Mitarbeiter verrichtet in seinem Arbeitsbereich Aufgaben mit Auswirkungen auf die Energiebilanz und Umwelt der Rosenberger Gruppe. Daher ist jeder Mitarbeiter verpflichtet, an der Verwirklichung der Gesamtziele, die den kontinuierlichen Verbesserungsprozess der Rosenberger Gruppe darstellen, mitzuwirken. Diese sind im Einzelnen:

  • Kontinuierliche Verbesserung der energiebezogenen Leistung, also 
    Energieeffizienz, Energieeinsatz und Energieverbrauch
  • Verhinderung und Vermeidung von Umweltbelastungen in der gesamten 
    Organisation
  • Vorsorge durch Forschung im Hinblick auf die Umweltverträglichkeit von neuen Produkten und Verfahren
  • Sparsame Verwendung von Rohstoffen und Energien und Umstellung auf umweltschonende Alternativen
  • Orientierung im Bereich des Umweltschutzes an neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und der Verwendung modernster State-of-the-Art-Techniken
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit von Informationen des Energiemanagements sowie der zur Erreichung der strategischen und operativen Ziele notwendigen Ressourcen
  • Festlegung und Überprüfung strategischer und operativer Energieziele
  • Erwerb energieeffizienter Produkte und Dienstleistungen, zur Verbesserung der energiebezogenen Leistung
  • Information, Schulung und Weiterbildung der Mitarbeiter hinsichtlich
    Umweltschutz und Energie schonendem Verhaltens
  • Schaffung eines Anreizes für Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter und Förderung der Eigeninitiative auf dem Gebiet des Energiesparens und  Umweltschutzes
  • Information für Kunden und Lieferanten über Eigenschaften, sichere und
    umweltgerechte Beförderung, Handhabung und Entsorgung der Produkte Zusammenarbeit mit Behörden und der Fachwelt auf dem Gebiet des Umweltschutzes
  • Sparsame Verwendung von Rohstoffen und Energien sowie Umstellung auf umweltschonende Alternativen
  • Orientierung im Bereich des Energiesparens an neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und dem Einsatz modernster Techniken, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen
  • Information der Öffentlichkeit
  • Verbreitung des Energieschutzgedankens durch ein offensives
    Energiemanagement

Im Vordergrund aller Aktivitäten steht die Absicht, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um energierelevante Störfälle und deren Ursachen grundsätzlich zu vermeiden.

zum SeitenanfangDruckansicht

OSI TOP NEWS
Rosenberger OSI kennzeichnet Kabelsortiment nach Brandschutzklassen
Rosenberger OSI erhält Deutschen Rechenzentrumspreis 2017 für die Entwicklung von Lichtwellenleitersteckverbindern mit Lotus-Effekt
Rosenberger OSI als einer der europaweit ersten MXC® Lieferanten qualifiziert

KONTAKT

Zentrale Augsburg
Endorferstr. 6
86167 Augsburg
Tel.: +49 (821) 249240
Fax: +49 (821) 24924929
E-Mail:

__________

Service Point
Eschborn

Schwalbacher Straße 62
65760 Eschborn
Tel.: +49 (6196) 9525-400
Fax: +49 (6196) 9525-419
E-Mail: 

__________

Sales Point
Coesfeld
Bergstraße 4
48653 Coesfeld
Tel.: +49 (2546) 9346611
Fax: +49 (2546) 9346619
E-Mail:

__________

Fertigungs- und Logistikzentrum
Rosenberger OSI Kft.
Varsányi köz 2.
2335 Taksony
HUNGARY
Tel.: +36 (24) 520650
Fax : +36 (24) 520641
E-Mail: 
 

 

 


OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen