AKTUELLE NEWS – BLEIBEN SIE INFORMIERT

Rosenberger OSI installiert hochwertige Verkabelungsinfrastruktur für den größten Internetknoten Italien

Augsburg, 10. Juli 2018 – Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Hersteller von innovativen faseroptischen Verkabelungsinfrastrukturen in Europa, gibt bekannt, dass ein umfangreiches Verkabelungsprojekt in Italien erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Rosenberger OSI fungierte als Referenzlieferant der neuen Verkabelungsinfrastruktur für den Milan Internet Exchange (MIX) und konnte durch die Implementierung der firmeninternen Lösungen innerhalb kürzester Zeit einige grundlegende Ziele für das Unternehmen erreichen: Verringerung der Kopplungskomplexität, verbesserte Skalierbarkeit, Kostenreduzierung sowie Qualitätssteigerung. weiterlesen

_______________________________________

Robust und zuverlässig: Rosenberger OSI stellt neuen Mehrfaser-Industriesteckverbinder mit Push-Pull-Technologie vor

Neuer Steckverbinder QRMC erfüllt die Schutzart IP67 und ist Plug & Play-fähig

Augsburg, 16. Mai 2018 – Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Hersteller von innovativen faseroptischen Verkabelungsinfrastrukturen in Europa, gibt die Neuentwicklung eines robusten Industriesteckverbinders bekannt. Der neue Steckverbinder QRMC (Rosenberger Multifiber Connector) mit der Mehrfaser-MT-Ferrule des MTP®/MPO-Steckers und Metallgehäuse wurde speziell für den Einsatz von rauen Umgebungsbedingungen konzipiert und erfüllt die Anforderungen der Schutzart IP67. Zudem verfügt der Stecker über einen Push-Pull-Verriegelungsmechanismus, der einfaches und schnelles Stecken, speziell auf engem Raum, erlaubt, und somit Installationszeit und damit Kosten minimiert.  weiterlesen

_______________________________________

Rosenberger OSI-Produkte nun auch in OM5 verfügbar

Neuer Multimode-Fasertyp ermöglicht Übertragung von 100 GB Ethernet über zwei Fasern

Augsburg, 11. April 2018 – Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Hersteller von innovativen Verkabelungsinfrastrukturen auf Basis von Glasfasertechnologie, gibt bekannt, dass ab sofort auf Kundenwunsch auch Produkte auf OM5-Basis verfügbar sind. Der Verkabelungsspezialist folgt dabei dem aktuellen Standard. Die neuen OM5-Produkte können 100 Gigabit Ethernet über zwei Fasern übertragen und ermöglichen die Übertragung von Daten bei vier verschiedenen Wellenlängen gleichzeitig. „Im Hinblick auf die stetig wachsenden Datenraten bieten wir unseren Kunden bereits im Vorfeld zukunftsgerichtete Infrastrukturlösungen an“, erklärt Thomas Schmidt, Geschäftsführer von Rosenberger OSI. weiterlesen

_______________________________________

Endorferstra�e 6
86167 Augsburg
Telefon: +49 (0) 821 / 2 49 24 - 0
Telefax: +49 (0) 821 / 2 49 24 - 29
www.Rosenberger-OSI.de
E-Mail: info@rosenberger-osi.de